Verkauf von Immobilien in Übersee
Semih Sancar Caddesi, Gold Tower 69, Kyrenia
Park Heights Square 1, Dubai, UAE
69, 67 1 Soi Kokyang, Rawai, Muang, Phuket 83130
Sozialistitscheskaja-Straße 21, SPb, Büro 2043
Grand condo 7, Chroy Changvar, Phnom Penh, Kambodscha
Batumi, Sherif Khimshiashvili str. 1
Jl. Dukuh Indah No.606, Bali 80361, Indonesien

Wie viele Immobilien kann ein Ausländer in Nordzypern kaufen?

Hauptseite " Blog, Nachrichten, Berichte über Zypern " Wie viele Immobilien kann ein Ausländer in Nordzypern kaufen?
Autor des Artikels:
Anastasia
Spezialist für Immobilien in Nordzypern
Datum:  23.02.2024
Lesezeit: 10 min.
Ansichten:  280

Nordzypern wird aufgrund seiner einzigartigen geografischen Lage, seiner reichen Geschichte und seines attraktiven Klimas zu einem immer beliebteren Ziel für ausländische Investoren. Beim Kauf von Immobilien in Nordzypern sollten Ausländer jedoch eine Reihe von Besonderheiten im Zusammenhang mit der Gesetzgebung der Türkischen Republik Nordzypern (TRNC), finanziellen und steuerlichen Aspekten sowie den Besonderheiten des Immobilienmarktes berücksichtigen.

Rechtliche Aspekte des Immobilienerwerbs durch Ausländer in Nordzypern

Nach der Gesetzgebung der TRNC können Ausländer in Nordzypern Eigentümer von Immobilien werden. Allerdings gibt es bestimmte Einschränkungen, die zu beachten sind. Insbesondere darf ein ausländischer Staatsbürger nur eine Immobilie besitzen, deren Fläche 5 Donas (etwa 6.700 Quadratmeter) nicht überschreitet.

Es ist wichtig zu beachten, dass bei Kauf von Immobilien in Nordzypern muss der Ausländer eine Sondergenehmigung vom Ministerrat der TRNC einholen. Dieses Verfahren kann mehrere Monate bis zu einem Jahr dauern, daher wird empfohlen, so früh wie möglich damit zu beginnen.

Außerdem ist zu bedenken, dass einige Grundstücke für Ausländer nicht zum Kauf angeboten werden. Dies gilt vor allem für Grundstücke in Grenzgebieten und Immobilien in der Nähe von Militäreinrichtungen.

Außerdem ist es Ausländern untersagt, Immobilien zu erwerben, die nach dem Konflikt von 1974 von südzyprischen Bürgern beschlagnahmt wurden. Dies ist auf das Risiko von Rechtsansprüchen der früheren Eigentümer zurückzuführen.

Trotz dieser Beschränkungen entscheiden sich ausländische Investoren zunehmend für Nordzypern als Standort für den Kauf von Immobilien, da das Klima, die schöne Landschaft und der hohe Lebensstandard dort sehr attraktiv sind.

Überblick über die TRNC-Gesetzgebung zur Regelung des Immobilienbesitzes von Ausländern

Der Besitz von Immobilien durch Ausländer in Nordzypern wird durch das Immobiliengesetz und das Bodengesetzbuch der TRNC geregelt. Nach diesen Dokumenten können Ausländer Immobilien für den persönlichen Gebrauch oder für Investitionen erwerben, nicht aber für geschäftliche Zwecke.

Es ist wichtig zu wissen, dass Ausländer für den Erwerb von Immobilien eine Sondergenehmigung vom Ministerrat der Türkischen Republik Kongo einholen müssen. Dieser Prozess kann mehrere Monate bis zu einem Jahr dauern.

Zu beachten ist auch, dass in einigen Fällen eine zusätzliche Genehmigung des Militärs erforderlich sein kann, insbesondere wenn sich die Immobilie in der Nähe militärischer Einrichtungen oder der Grenze befindet.

Im Falle eines Verstoßes gegen die TRNC-Gesetzgebung kann ein ausländischer Immobilieneigentümer mit Geldstrafen und sogar der Beschlagnahmung der Immobilie rechnen. Daher ist es äußerst wichtig, alle Nuancen der Gesetzgebung sorgfältig zu studieren und ihre Anforderungen zu erfüllen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Gesetzgebung der Türkischen Republik Nordzypern trotz einiger Einschränkungen Ausländern genügend Möglichkeiten bietet, in Nordzypern Immobilien zu erwerben. Das Wichtigste ist, dies korrekt und sicher zu tun und dabei alle rechtlichen Aspekte zu berücksichtigen.

Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl und der Art der Immobilien

Ausländische Investoren, die auf dem Immobilienmarkt in Nordzypern nach Möglichkeiten suchen, müssen mit einigen Einschränkungen rechnen. Nach dem Gesetz darf ein ausländischer Staatsbürger nur eine Immobilie mit einer Fläche von maximal 6.700 Quadratmetern besitzen.

Es gibt jedoch Ausnahmen für Mitglieder der gleichen Familie. Wenn Ehegatten Immobilien erwerben, kann jeder Ehegatte seine eigene Immobilie besitzen. Das bedeutet, dass eine Familie bis zu zwei Immobilien besitzen kann.

Darüber hinaus dürfen Ausländer keine Grundstücke in bestimmten Gebieten wie Militärzonen, historischen und natürlichen Reservaten besitzen. Diese Beschränkung steht im Zusammenhang mit dem Schutz der nationalen Sicherheit und der Bewahrung des kulturellen Erbes des Landes.

Es ist wichtig zu wissen, dass diese Beschränkungen nicht für Gewerbeimmobilien gelten. Ausländische Investoren können Gewerbeimmobilien ohne Mengen- oder Flächenbeschränkungen erwerben.

Insgesamt bietet der Immobilienmarkt in Nordzypern trotz einiger Einschränkungen viele Möglichkeiten für ausländische Investoren. Wichtig ist nur, dass man die Vor- und Nachteile richtig einschätzt und sich gegebenenfalls von Fachleuten auf diesem Gebiet beraten lässt.

Der Prozess des Kaufs einer Immobilie

Der Kauf einer Immobilie in Nordzypern ist ein Prozess, der zwar unkompliziert ist, aber dennoch in jeder Phase die Aufmerksamkeit auf Details erfordert. Hier finden Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Prozess:

  1. Auswählen einer EigenschaftDie erste Phase besteht darin, den Markt zu sondieren, eine geeignete Immobilie auszuwählen und sich mit dem Verkäufer über die Konditionen zu einigen. Dieser Prozess kann durch professionelle Immobilienmakler unterstützt werden, die über aktuelle Informationen zu verfügbaren Immobilien und Preisen verfügen.
  2. Unterzeichnung eines VorvertragsSobald die Immobilie ausgewählt ist, sollte ein vorläufiger Kaufvertrag unterzeichnet werden. Dieses Dokument enthält in der Regel eine Beschreibung der Immobilie, den Preis, die Zahlungsbedingungen und andere wichtige Details.
  1. Einreichung eines Antrags auf ZulassungNach der Gesetzgebung der TRNC müssen Ausländer für den Erwerb von Immobilien eine Genehmigung beim Ministerrat einholen. Dieses Verfahren kann mehrere Wochen bis Monate dauern.
  2. Unterzeichnung des endgültigen VertragsNach der Genehmigung unterzeichnen der Käufer und der Verkäufer den endgültigen Kaufvertrag. Nach der Unterzeichnung des Vertrags zahlt der Käufer in der Regel den restlichen Kaufbetrag.
  3. Registrierung im GrundbuchamtDer letzte Schritt ist die Eintragung der Transaktion im Grundbuchamt. Damit ist der Kauf offiziell abgeschlossen und die Eigentumsrechte gehen auf den Käufer über.

Es ist wichtig zu beachten, dass es in jeder Phase ratsam ist, die Dienste eines erfahrenen Immobilienanwalts in Anspruch zu nehmen, um mögliche rechtliche Probleme zu vermeiden.

Gründung einer Gesellschaft oder eines Trusts zur Umgehung von Beschränkungen

Trotz dieser Beschränkungen können ausländische Investoren einige Strategien anwenden, um die Beschränkungen zu umgehen. Eine dieser Möglichkeiten ist die Gründung eines Unternehmens in Nordzypern. Nach lokalem Recht kann ein in Nordzypern registriertes Unternehmen eine unbegrenzte Anzahl von Immobilien besitzen. Dadurch eröffnen sich zusätzliche Investitions- und Geschäftsmöglichkeiten.

Es ist jedoch zu bedenken, dass der Prozess der Unternehmensgründung einige Zeit in Anspruch nehmen und gewisse Kosten verursachen kann. Außerdem muss das Unternehmen bestimmte Anforderungen erfüllen, z. B. Jahresabschlüsse einreichen und Körperschaftssteuern zahlen.

Eine weitere Möglichkeit, die Beschränkungen zu umgehen, ist die Gründung eines Trusts. Mit einem Trust kann das Eigentum an Immobilien auf eine dritte Person oder Organisation (Treuhänder) übertragen werden, die die Immobilien zugunsten des ausländischen Investors (Treuhänders) verwaltet. Auf diese Weise werden nicht nur die Eigentumsbeschränkungen für Immobilien umgangen, sondern es wird auch ein zusätzlicher Vermögensschutz gewährleistet.

Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass die Gründung einer Gesellschaft oder eines Trusts ein gründliches Verständnis der lokalen Gesetze und Steuervorschriften erfordert, so dass es ratsam ist, die Hilfe professioneller Anwälte und Berater in Anspruch zu nehmen.

Finanzielle und steuerliche Aspekte

Beim Kauf einer Immobilie in Nordzypern sollten ausländische Investoren einige finanzielle und steuerliche Aspekte berücksichtigen. Insbesondere unterliegt der Immobilienkauf einer Übertragungssteuer von 3% auf den Wert der Immobilie.

Darüber hinaus wird eine jährliche Grundsteuer erhoben, deren Höhe von der Art und dem Wert der Immobilie abhängt. Es ist anzumerken, dass die Steuersätze in Nordzypern zu den niedrigsten in Europa gehören.

Beachten Sie auch, dass bei der Veräußerung von Immobilien eine Kapitalertragssteuer erhoben wird. Die Höhe dieser Steuer hängt vom Wert der Immobilie und der Dauer des Eigentums ab.

Ein wichtiger Punkt ist, dass ausländische Investoren beim Kauf von Immobilien in Nordzypern die Dienste lokaler Banken in Anspruch nehmen können, um ein Hypothekendarlehen zu erhalten. Die Darlehensbedingungen sind sehr attraktiv, mit niedrigen Zinssätzen und langen Rückzahlungsfristen.

Im Allgemeinen ist der Kauf einer Immobilie auf dem Festland trotz Steuern und Gebühren Nordzypern bleibt eine lukrative InvestitionAngesichts der Stabilität und Wachstumsdynamik der Immobilienpreise in dieser Region.

Erfolgsgeschichten

Viele ausländische Investoren sind bereits glückliche Immobilienbesitzer in Nordzypern geworden. Hier sind einige Beispiele.

1. Eine Familie aus DeutschlandNach mehreren Reisen nach Nordzypern beschloss eine Familie aus Deutschland, hier eine Immobilie zu kaufen. Sie wählten eine geräumige Villa mit Meerblick in einem Viertel von Esentepe. Jetzt verbringen sie die meiste Zeit des Jahres hier und genießen das warme Klima und die Gastfreundschaft der Einheimischen.

2. ein britischer InvestorEin britischer Investor hat mehrere Wohnungen in einem neuen Wohnkomplex in Kyrenia für künftige Vermietungen. Aufgrund der stabilen Nachfrage nach Mietwohnungen erhält er eine stabile Rendite für seine Investition.

3. Ehepaar aus FrankreichEin französisches Ehepaar im Ruhestand beschließt, ein Haus auf der Insel zu kaufen. Nordzypern um die Wintermonate zu verbringen. Sie wählten ein gemütliches Häuschen in einer ruhigen Gegend Famagusta und genießen es nun, hier Zeit zu verbringen und die Kultur und Geschichte der Insel kennenzulernen.

Diese Erfolgsgeschichten zeigen, dass der Kauf einer Immobilie auf Nordzypern kann nicht nur eine lohnende Investition sein, sondern auch eine großartige Gelegenheit für ein komfortables Leben oder einen Urlaub.

Tipps für einen sicheren Kauf

Der Kauf einer Immobilie ist ein schwerwiegender Schritt, der sorgfältige Überlegungen und das Wissen um viele Nuancen erfordert. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, eine Immobilie in Nordzypern sicher zu kaufen:

  • Überprüfung der rechtlichen Unbedenklichkeit des Objekts: Es ist wichtig sicherzustellen, dass keine Lasten oder Beschränkungen auf der Immobilie lasten. Dies kann die Überprüfung von Hypotheken, Rechten Dritter, Steuerverbindlichkeiten usw. beinhalten.
  • Überprüfung der Dokumente: Vor dem Kauf einer Immobilie ist es notwendig, alle damit verbundenen Dokumente sorgfältig zu prüfen. Dazu gehören der Kaufvertrag, die Eigentumsurkunde, die Dokumente, die die Rechtmäßigkeit des Baus bestätigen, usw.
  • Kontaktaufnahme mit vertrauenswürdigen Immobilienmaklern: Die Zusammenarbeit mit einer vertrauenswürdigen Immobilienagentur kann den Kaufprozess erheblich erleichtern und Risiken verringern. Bewährte Agenturen haben einen guten Ruf, verfügen über Erfahrung auf dem Markt und können nützliche Ratschläge und Hinweise geben.
  • Inanspruchnahme der Dienste eines Rechtsbeistands: Ein auf Immobilien spezialisierter Anwalt kann Ihnen bei der Bewältigung der Feinheiten der TRNC-Gesetzgebung helfen, die Dokumente prüfen und die Transaktion begleiten.
  • Schätzung des Wertes der Immobilie: Vor dem Kauf einer Immobilie ist es empfehlenswert, diese von einem professionellen Gutachter schätzen zu lassen. So können Sie sicherstellen, dass der Preis dem Marktwert der Immobilie entspricht.
  • Steuerverbindlichkeiten verstehen: Der Kauf einer Immobilie kann mit bestimmten steuerlichen Verpflichtungen verbunden sein. Es ist wichtig, die Steuergesetze in Nordzypern zu verstehen und alle möglichen Steuern und Abgaben zu berücksichtigen.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie den Prozess des Immobilienkaufs in Nordzypern so sicher und transparent wie möglich gestalten.

Aussichten für den Immobilienmarkt in Nordzypern

Vorteile einer Investition in Immobilien in NordzypernErwartete Trends
Stabiles WirtschaftswachstumAnstieg der Nachfrage nach Immobilien
Verbesserung der InfrastrukturSteigende Immobilienpreise
Zunahme der TouristenströmeAusweitung des Angebots an hochwertigem Wohnraum
Hoher WohnkomfortVerstärkte Investitionen in das Bauwesen
Reiches kulturelles ErbeEntwicklung der touristischen Infrastruktur

Der Immobilienmarkt in Nordzypern entwickelt sich weiter und bietet neue Möglichkeiten für Investoren. Ein stabiles Wirtschaftswachstum, eine verbesserte Infrastruktur und der zunehmende Tourismus machen Nordzypern zu einem attraktiven Ziel für Immobilieninvestitionen.

Es wird erwartet, dass die Nachfrage nach Immobilien in Zukunft weiter steigen wird, insbesondere im hochwertigen Segment. Daher kann der Kauf von Immobilien in Nordzypern heute der Schlüssel für ein erfolgreiches Investitionsprojekt von morgen sein.

Ausländische Investoren können also erwerben Immobilien in NordzypernNordzypern bleibt aufgrund seines stabilen Marktes, seiner hohen Lebensqualität und seiner attraktiven Entwicklungsperspektiven ein attraktives Ziel für Immobilieninvestitionen. Trotz dieser Einschränkungen bleibt Nordzypern aufgrund des stabilen Marktes, der hohen Lebensqualität und der attraktiven Entwicklungsperspektiven ein attraktives Ziel für Immobilieninvestitionen.

Häufige Fragen

  • Ja, Ausländer können in Nordzypern Eigentum erwerben, allerdings mit einigen Einschränkungen, z. B. können Sie nur ein Grundstück mit einer Fläche von höchstens 5 Dona (~6700 m²) besitzen.

  • Ausländer dürfen nur eine Wohnimmobilie besitzen. Außerdem gibt es Beschränkungen für den Erwerb von Grundstücken in Grenzgebieten und in der Nähe militärischer Einrichtungen.

  • Ja, Ausländer müssen eine Sondergenehmigung vom Ministerrat der TRNC einholen, was mehrere Monate bis ein Jahr dauern kann.

  • Ja, ausländische Investoren können Gewerbeimmobilien ohne Mengen- oder Flächenbeschränkung erwerben.

  • Beim Kauf einer Immobilie wird eine Grunderwerbssteuer von 3% auf den Wert der Immobilie erhoben sowie eine jährliche Grundsteuer, die sich nach Art und Wert der Immobilie richtet.

  • Ja, Ausländer können die Dienste lokaler Banken in Anspruch nehmen, um ein Hypothekendarlehen zu attraktiven Bedingungen zu erhalten.

  • Zu den wichtigsten Etappen gehören die Auswahl eines Grundstücks, die Unterzeichnung eines Vorvertrags, die Einholung der Genehmigung des Ministerrats, die Unterzeichnung des endgültigen Vertrags und die Eintragung der Transaktion im Grundbuch.

  • Eine Möglichkeit ist die Gründung einer Gesellschaft in Nordzypern, die es Ihnen ermöglicht, eine unbegrenzte Anzahl von Immobilien zu besitzen.

  • Es ist wichtig, auf die rechtliche Unbedenklichkeit der Immobilie zu achten, Hypotheken oder andere Belastungen zu prüfen und die örtlichen Gesetze einzuhalten, um Geldstrafen oder Beschlagnahmungen zu vermeiden.

  • Nordzypern bietet ein attraktives Klima, schöne Landschaften, einen hohen Lebensstandard, einen stabilen Immobilienmarkt und einige der niedrigsten Steuersätze in Europa.

Können Ausländer Immobilien in Nordzypern kaufen?

  • Ja, Ausländer können in Nordzypern Eigentum erwerben, allerdings mit einigen Einschränkungen, z. B. können Sie nur ein Grundstück mit einer Fläche von höchstens 5 Dona (~6700 m²) besitzen.

Welche Einschränkungen gibt es für Ausländer beim Kauf von Immobilien in Nordzypern?

  • Ausländer dürfen nur eine Wohnimmobilie besitzen. Außerdem gibt es Beschränkungen für den Erwerb von Grundstücken in Grenzgebieten und in der Nähe militärischer Einrichtungen.

Brauchen Ausländer eine Sondergenehmigung für den Kauf von Immobilien in Nordzypern?

  • Ja, Ausländer müssen eine Sondergenehmigung vom Ministerrat der TRNC einholen, was mehrere Monate bis ein Jahr dauern kann.

Können Ausländer Gewerbeimmobilien in Nordzypern erwerben?

  • Ja, ausländische Investoren können Gewerbeimmobilien ohne Mengen- oder Flächenbeschränkung erwerben.

Wie hoch sind die Steuern und Gebühren beim Kauf einer Immobilie in Nordzypern?

  • Beim Kauf einer Immobilie wird eine Grunderwerbssteuer von 3% auf den Wert der Immobilie erhoben sowie eine jährliche Grundsteuer, die sich nach Art und Wert der Immobilie richtet.

Kann ich in Nordzypern ein Hypothekendarlehen für Ausländer erhalten?

  • Ja, Ausländer können die Dienste lokaler Banken in Anspruch nehmen, um ein Hypothekendarlehen zu attraktiven Bedingungen zu erhalten.

Ja, Ausländer können die Dienste lokaler Banken in Anspruch nehmen, um ein Hypothekendarlehen zu attraktiven Bedingungen zu erhalten.

  • Zu den wichtigsten Etappen gehören die Auswahl eines Grundstücks, die Unterzeichnung eines Vorvertrags, die Einholung der Genehmigung des Ministerrats, die Unterzeichnung des endgültigen Vertrags und die Eintragung der Transaktion im Grundbuch.

Was ist, wenn ein Ausländer mehr Eigentum benötigt, als nach dem Gesetz zulässig ist?

  • Eine Möglichkeit ist die Gründung einer Gesellschaft in Nordzypern, die es Ihnen ermöglicht, eine unbegrenzte Anzahl von Immobilien zu besitzen.

Welche Risiken bestehen beim Kauf von Immobilien in Nordzypern?

  • Es ist wichtig, auf die rechtliche Unbedenklichkeit der Immobilie zu achten, Hypotheken oder andere Belastungen zu prüfen und die örtlichen Gesetze einzuhalten, um Geldstrafen oder Beschlagnahmungen zu vermeiden.

Welche Vorteile bietet Nordzypern für ausländische Immobilieninvestoren?

  • Nordzypern bietet ein attraktives Klima, schöne Landschaften, einen hohen Lebensstandard, einen stabilen Immobilienmarkt und einige der niedrigsten Steuersätze in Europa.

    Wir finden die besten Objekte - füllen Sie einfach das Formular aus

    Wenn Sie auf "Absenden" klicken, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Website einverstanden.

    Kontakte

    Verpassen Sie nicht die Verkaufsstarts von Wohnkomplexen zum besten Preis
    Abonnieren Sie eine Gruppe auf WhatsApp

    Eine Anfrage hinterlassen

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im internationalen Format ein

    Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

    Beantworten Sie 4 Fragen (dauert 30 Sekunden) - Sie erhalten eine personalisierte Auswahl aktueller Immobilien + Leitfaden "Wie man eine Immobilie im Ausland auswählt".

    Interessiert? Klicken Sie auf "Auswahl starten".

    Auswahl starten

    Oder senden Sie uns eine E-Mail an WhatsApp - unsere Spezialisten beantworten alle Ihre Fragen

    de_DEGerman