Verkauf von Immobilien in Übersee
Kyrenia, Korshiyaka Straße, Özyalçin 192 Komplex
Park Heights Square 1, Dubai, UAE
69, 67 1 Soi Kokyang, Rawai, Muang, Phuket 83130
Sozialistitscheskaja-Straße 21, SPb, Büro 2043
Grand condo 7, Chroy Changvar, Phnom Penh, Kambodscha
Batumi, Sherif Khimshiashvili str. 1
Jl. Dukuh Indah No.606, Bali 80361, Indonesien
Türkei, Çağlayan Mahallesi, Barınaklar Bulvarı 5, 07235
C/El Montículo 8, 29631, Benalmádena, Spanien

Mehrwertsteuererstattung in Dubai und den VAE

Hauptseite " Blog, Nachrichten, Berichte über UAE " Mehrwertsteuererstattung in Dubai und den VAE
Mehrwertsteuererstattung in Dubai und den VAE
Autor des Artikels:
Anthony Bovkun
Spezialist für VAE-Immobilien
Datum:  23.02.2024
Lesezeit: 5 min.
Ansichten:  1.897

Dubai und andere Emirate in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) haben ein Mehrwertsteuer-Rückerstattungssystem für Reisende. Das bedeutet, dass Sie einen Teil des Geldes, das Sie während Ihres Aufenthalts für Einkäufe ausgeben, zurückerhalten können. In diesem Artikel erfahren Sie, was die Mehrwertsteuer ist, welche Anforderungen und Einschränkungen für eine Mehrwertsteuerrückerstattung gelten, wie Sie Einkäufe tätigen, um eine Rückerstattung zu erhalten, welche Rückerstattungsmethoden es gibt, wie Sie den Rückerstattungsprozess verfolgen können und wie das neue Mehrwertsteuerrückerstattungssystem in Dubai funktioniert.

Der Begriff der Mehrwertsteuer (MwSt.)

Die Mehrwertsteuer (VAT) ist eine Verbrauchssteuer, die auf die meisten Waren und Dienstleistungen erhoben wird. In den VAE beträgt der Mehrwertsteuersatz 5%. Das bedeutet, dass fast jeder Kauf, der im Land getätigt wird, mit dieser Steuer belastet wird. Allerdings kann die Mehrwertsteuer auf exportierte Waren, wie z. B. Einkäufe von Touristen, erstattet werden.

Es ist wichtigMehrwertsteuer: Die Mehrwertsteuer wird auf jeder Stufe der Lieferkette erhoben, vom Hersteller bis zum Endverbraucher. Touristen, die in den VAE einkaufen, sind Endverbraucher und haben Anspruch auf eine Mehrwertsteuererstattung.

Es ist erwähnenswert, dass MEHRWERTSTEUER ist ein Schlüsselelement des Steuersystems der VAE, das 2018 eingeführt wurde, um die Einnahmequellen des Landes zu diversifizieren. Gleichzeitig ist der Steuersatz mit 5% einer der niedrigsten der Welt. Dank dieser Maßnahme sind die VAE weiterhin attraktiv für Touristen und Shopaholics aus aller Welt.

Es ist auch wichtig zu erkennen, dass die Rückerstattung der Mehrwertsteuer nicht nur eine Möglichkeit ist, einen Teil des ausgegebenen Geldes zurückzubekommen, sondern auch eine Möglichkeit, den Tourismus und den Einzelhandel im Land zu fördern. Es ist eine Politik, die dazu beiträgt, das Interesse an den VAE als Reise- und Einkaufsziel aufrechtzuerhalten.

Beschränkungen und Voraussetzungen für die Mehrwertsteuererstattung

Um das Mehrwertsteuer-Rückerstattungsprogramm in Anspruch nehmen zu können, müssen eine Reihe von Bedingungen erfüllt sein. Erstens müssen Sie Tourist sein und nicht in den VAE wohnen. Zweitens, Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Drittens muss der Kaufbetrag einen bestimmten Mindestbetrag überschreiten, der etwa 68 Dollar beträgt.

Außerdem ist zu beachten, dass die Mehrwertsteuer nur dann erstattet werden kann, wenn die Waren innerhalb von 90 Tagen vor dem Datum der Ausreise aus dem Land gekauft wurden. In diesem Fall müssen die Waren neu und unbenutzt sein und innerhalb von 90 Tagen nach dem Kaufdatum aus dem Land ausgeführt werden.

Es ist wichtigNicht alle Waren kommen für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage. So sind beispielsweise alkoholische Getränke und Tabakerzeugnisse nicht im Erstattungsprogramm enthalten. Auch Waren, die während des Transports benutzt oder beschädigt wurden, kommen nicht für eine Erstattung in Frage. Außerdem kommen Waren, die im Duty Free gekauft wurden, nicht für eine Erstattung in Frage.

Das Verfahren für Käufe zur Erstattung der Mehrwertsteuer

Wenn Sie mehrwertsteuerpflichtige Waren kaufen, sollten Sie sich vergewissern, dass das Geschäft am Tax Free-Programm teilnimmt. Ist dies der Fall, sollten Sie den Verkäufer bitten, eine spezielle Tax-Free-Quittung auszustellen.

  1. Achten Sie beim Kauf von Waren darauf, dass das Geschäft am Tax Free-Programm teilnimmt. Normalerweise hängen Informationen darüber in den Schaufenstern oder an der Kasse aus.
  2. Bitten Sie den Verkäufer, eine steuerfreie Quittung auszustellen. Dies geschieht in der Regel zum Zeitpunkt der Zahlung. Der Verkäufer gibt die Kaufdaten in ein spezielles System ein und stellt Ihnen eine Quittung aus.
  3. Bewahren Sie alle Dokumente und Belege auf, bevor Sie das Land verlassen. Sie müssen sie bei der Zollkontrolle vorlegen.

Es ist wichtigEine Tax Free-Quittung ist Ihr wichtigstes Dokument, das Ihren Anspruch auf eine Mehrwertsteuererstattung bestätigt. Ohne dieses Dokument können Sie keine Mehrwertsteuererstattung erhalten. Zusätzlich zur Quittung benötigen Sie möglicherweise auch einen Zahlungsbeleg für die Waren.

Vergessen Sie nicht, dass nicht alle Waren für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage kommen. So sind beispielsweise alkoholische Getränke und Tabakwaren von dem Programm ausgenommen. Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass Mehrwertsteuererstattungen nur für Touristen möglich sind, die keinen ständigen Wohnsitz in den VAE haben.

Methoden der Mehrwertsteuererstattung

Die Erstattung der Mehrwertsteuer in Dubai und den VAE kann auf zwei Arten erfolgen: in bar oder per Überweisung auf eine internationale Kreditkarte.

Rückgabe-MethodeBeschreibungBeschränkungen
Erstattung in barBargelderstattungen können an speziellen Stellen am Flughafen vorgenommen werden.Die Höhe der Erstattung kann begrenzt werden.
Bargeldlose ErstattungRückerstattungen auf eine internationale Kreditkarte werden über ein Planet Payment Terminal vorgenommen.Um eine Erstattung über das Planet Payment Terminal zu erhalten, müssen Sie Ihre Tax Free-Quittung und Ihren Reisepass mitbringen.

Es ist wichtigUnabhängig von der gewählten Erstattungsmethode sollten Sie alle Tax Free-Quittungen aufbewahren, bis das Erstattungsverfahren abgeschlossen ist. Dies ist Ihr Nachweis für den Anspruch auf eine Mehrwertsteuererstattung.

Nachverfolgung des Rückgabeprozesses

Mit einer Tax Free-Quittung können Sie den Status Ihrer Rückerstattung verfolgen. Jede Quittung enthält einen eindeutigen QR-Code, mit dem Sie den Status Ihrer Erstattung online verfolgen können. Hierfür benötigen Sie:

  1. Rufen Sie die Website des Dienstes für Mehrwertsteuererstattung auf.
  2. Geben Sie die Tax Free-Quittungsnummer in das entsprechende Feld ein.
  3. Scannen Sie den QR-Code mit der Kamera Ihres Smartphones oder geben Sie ihn manuell ein.

Wenn Sie diese Schritte befolgt haben, können Sie den aktuellen Status Ihrer Rückerstattung sowie das voraussichtliche Datum und die Art und Weise, wie Sie das Geld erhalten, einsehen.

Es ist wichtigBitte beachten Sie, dass der Rückgabeprozess einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Rückerstattungsstatus nicht sofort nach Einreichung Ihres Antrags aktualisiert wird.

Bei Problemen oder Fragen im Zusammenhang mit der Verfolgung des Erstattungsstatus können Sie sich jederzeit an das Support-Team des MwSt-Erstattungsservice wenden. Es wird Ihnen helfen, die Situation zu verstehen und den Erstattungsprozess zu beschleunigen.

Neues System zur Mehrwertsteuererstattung in Dubai

Dubai hat ein neues "papierloses" System zur Rückerstattung der Mehrwertsteuer eingeführt. Das bedeutet, dass Informationen über Ihre Einkäufe automatisch an das Finanzamt übermittelt werden. Sie müssen keine Papierquittungen mehr ausfüllen und aufbewahren. Stattdessen können alle Transaktionen zur Rückerstattung der Mehrwertsteuer online über Ihre Bankkarte abgewickelt werden.

Es ist wichtigUm das "papierlose" System nutzen zu können, benötigen Sie eine Bankkarte, die für das MwSt-Erstattungssystem registriert ist.

Das "papierlose" MwSt.-Rückerstattungssystem ist ein Durchbruch auf dem Gebiet der Besteuerung, der das Verfahren der Steuerrückerstattung für Touristen erheblich vereinfacht. Jetzt müssen Sie keine Zeit mehr mit dem Ausfüllen von Papierformularen und dem Warten in Warteschlangen verschwenden. Alles, was Sie tun müssen, ist, in einem am Tax Free-Programm teilnehmenden Geschäft einzukaufen und Ihre Kaufdaten zu speichern. Das System berechnet dann automatisch den Erstattungsbetrag und überweist ihn auf Ihre Bankkarte.

Es ist wichtigZusätzlich zu einer Bankkarte benötigen Sie für das "papierlose" System eine mobile Anwendung, mit der Sie QR-Codes auf Schecks scannen und automatisch Informationen über Ihre Einkäufe an das Finanzamt übermitteln können.

Das "papierlose" MwSt.-Rückerstattungssystem bedeutet Komfort, Schnelligkeit und Einfachheit. Nutzen Sie die neuen Technologien, um die Vorteile Ihrer Einkäufe in Dubai zu maximieren!

Die Mehrwertsteuerrückerstattung ist eine großartige Gelegenheit für Touristen, bei Einkäufen in Dubai und anderen Emiraten der VAE Geld zu sparen. Um diese Möglichkeit zu nutzen, müssen Sie jedoch bestimmte Regeln und Anforderungen kennen und befolgen. Wir hoffen, dass unser Artikel Ihnen in dieser Hinsicht helfen wird. Denken Sie daran, dass ein ordnungsgemäß durchgeführter Kauf und ein gespeicherter Tax Free-Beleg Ihr Schlüssel zur Mehrwertsteuerrückerstattung sind. Nutzen Sie alle verfügbaren Instrumente für eine effektive Steuerrückerstattung und genießen Sie Ihren Einkauf!

Häufige Fragen

  • Für Reisende über 18 Jahre mit Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate ist eine Erstattung der Mehrwertsteuer möglich.

  • Der Mindestkaufbetrag, der für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage kommt, beträgt etwa 68 $.

  • Alkoholische Getränke, Tabakwaren und im Duty Free gekaufte Waren kommen nicht für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage.

  • Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Geschäft am Tax-Free-Programm teilnimmt, und lassen Sie sich vom Verkäufer eine Tax-Free-Quittung ausstellen.

 

  • Die Erstattung der Mehrwertsteuer kann an speziellen Stellen am Flughafen in bar oder per Überweisung auf eine internationale Kreditkarte erfolgen.

  • Sie können den Status Ihrer Rückerstattung mit Hilfe des eindeutigen QR-Codes auf Ihrer Tax Free-Quittung über die spezielle Website des Mehrwertsteuer-Rückerstattungsdienstes verfolgen.

  • Das neue "papierlose" System ermöglicht die automatische Übermittlung von Informationen über Einkäufe an das Finanzamt und vereinfacht so das Verfahren zur Rückerstattung der Mehrwertsteuer.

  • Für die Rückerstattung der Mehrwertsteuer benötigen Sie eine Tax-Free-Quittung, einen Reisepass und, im Falle einer bargeldlosen Rückerstattung, eine internationale Kreditkarte.

  • Nein, nur neue und unbenutzte Waren, die innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf aus dem Land verbracht werden, kommen für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage.

  • Der Prozess der Mehrwertsteuererstattung kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Zeitrahmen kann je nach gewählter Erstattungsmethode und der aktuellen Arbeitsbelastung des MwSt-Erstattungssystems variieren.

Wer kann die Mehrwertsteuer in Dubai und den VAE erstattet bekommen?

  • Für Reisende über 18 Jahre mit Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate ist eine Erstattung der Mehrwertsteuer möglich.

Wie hoch ist der Mindestkaufbetrag für die Erstattung der Mehrwertsteuer?

  • Der Mindestkaufbetrag, der für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage kommt, beträgt etwa 68 $.

Welche Waren kommen für eine Mehrwertsteuererstattung nicht in Frage?

  • Alkoholische Getränke, Tabakwaren und im Duty Free gekaufte Waren kommen nicht für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage.

Wie kann ich einen Kauf tätigen, um eine Mehrwertsteuerrückerstattung zu erhalten?

  • Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Geschäft am Tax-Free-Programm teilnimmt, und lassen Sie sich vom Verkäufer eine Tax-Free-Quittung ausstellen.

 

Welche Möglichkeiten der Mehrwertsteuererstattung gibt es?

  • Die Erstattung der Mehrwertsteuer kann an speziellen Stellen am Flughafen in bar oder per Überweisung auf eine internationale Kreditkarte erfolgen.

Wie behalte ich den Überblick über den Prozess der Mehrwertsteuererstattung?

  • Sie können den Status Ihrer Rückerstattung mit Hilfe des eindeutigen QR-Codes auf Ihrer Tax Free-Quittung über die spezielle Website des Mehrwertsteuer-Rückerstattungsdienstes verfolgen.

Wie sieht das neue Mehrwertsteuererstattungssystem in Dubai aus?

  • Das neue "papierlose" System ermöglicht die automatische Übermittlung von Informationen über Einkäufe an das Finanzamt und vereinfacht so das Verfahren zur Rückerstattung der Mehrwertsteuer.

Welche Unterlagen sind für die Erstattung der Mehrwertsteuer erforderlich?

  • Für die Rückerstattung der Mehrwertsteuer benötigen Sie eine Tax-Free-Quittung, einen Reisepass und, im Falle einer bargeldlosen Rückerstattung, eine internationale Kreditkarte.

Kann ich eine Mehrwertsteuerrückerstattung für Waren erhalten, die ich in den VAE benutzt habe?

  • Nein, nur neue und unbenutzte Waren, die innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf aus dem Land verbracht werden, kommen für eine Mehrwertsteuererstattung in Frage.

Wie lange dauert das Verfahren zur Erstattung der Mehrwertsteuer?

  • Der Prozess der Mehrwertsteuererstattung kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Zeitrahmen kann je nach gewählter Erstattungsmethode und der aktuellen Arbeitsbelastung des MwSt-Erstattungssystems variieren.

    Wir finden die besten Objekte - füllen Sie einfach das Formular aus

    Wenn Sie auf "Absenden" klicken, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Website einverstanden.

    Kontakte

    Verpassen Sie nicht die Verkaufsstarts von Wohnkomplexen zum besten Preis
    Abonnieren Sie eine Gruppe auf WhatsApp

    Eine Anfrage hinterlassen

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im internationalen Format ein

    Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

    Beantworten Sie 4 Fragen (dauert 30 Sekunden) - Sie erhalten eine personalisierte Auswahl aktueller Immobilien + Leitfaden "Wie man eine Immobilie im Ausland auswählt".

    Interessiert? Klicken Sie auf "Auswahl starten".

    Auswahl starten

    Oder senden Sie uns eine E-Mail an WhatsApp - unsere Spezialisten beantworten alle Ihre Fragen

    de_DEGerman