Verkauf von Immobilien in Übersee
Kyrenia, Korshiyaka Straße, Özyalçin 192 Komplex
Park Heights Square 1, Dubai, UAE
69, 67 1 Soi Kokyang, Rawai, Muang, Phuket 83130
Sozialistitscheskaja-Straße 21, SPb, Büro 2043
Grand condo 7, Chroy Changvar, Phnom Penh, Kambodscha
Batumi, Sherif Khimshiashvili str. 1
Jl. Dukuh Indah No.606, Bali 80361, Indonesien

Top 11 der teuersten und luxuriösesten Stadtviertel in Dubai

Hauptseite " Nachrichten " Top 11 der teuersten und luxuriösesten Stadtviertel in Dubai
Autor des Artikels:
Anthony Bovkun
Spezialist für VAE-Immobilien
Datum:  07.11.2023
Lesezeit: 7 min.
Ansichten:  2.330

Dubai ist eine Stadt der Kontraste, in der sich majestätische Wolkenkratzer mit alten Märkten und Sanddünen mit Luxusvillen abwechseln. An der Kreuzung von Ost und West gelegen, ist diese Stadt zu einem Mekka für Investoren und diejenigen geworden, die einen erstklassigen Lebensstil suchen. Der Immobilienmarkt von Dubai bietet dank seiner rasanten Entwicklung eine breite Palette von Immobilien zum Wohnen und Investieren. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die teuersten und prestigeträchtigsten Viertel in Dubai, die für Wohn- und Investitionszwecke in Frage kommen.

  • Jumeirah Beach Residenz (JBR)Hochhäuser, Nähe zum Strand und luxuriöse Infrastruktur.
  • Mohammed Bin Rashid Stadt (MBRC): Künstliche Lagune, geplante Einrichtungen und Unterhaltung.
  • Arabische RanchesEine geschlossene Wohnanlage mit einer erstklassigen Immobilie.
  • Emaar StrandpromenadeLage in der Nähe von Einkaufszentren und Restaurants, Wohnungen und Penthäuser mit Meerblick.
  • Dubai Hills EstateEine grüne Stadt mit einer Vielzahl von Einrichtungen und Unterkunftsarten.
  • Al SafaGrünanlage mit Unterhaltungsangebot, ideal für das Familienleben.
  • Al SeefHistorisches Viertel mit einer Vielzahl von Geschäften und Boutiquen.
  • Bur DubaiAntike Architektur, kulturelle Sehenswürdigkeiten.
  • Al BarshaJunges Viertel mit komfortablen Villen und Mall.
  • Al KaramaStraßen mit Geschäften, günstige Preise, gehobenes Viertel.
  • DubailandLage, allgemeine Umgebung, geplante Unterhaltung und Einrichtungen.

Jumeirah Beach Residenz (JBR)

Es gilt als eines der teuersten Viertel in Dubai. Entlang der Uferpromenade gelegen, bietet JBR Luxuswohnungen mit Blick auf den Persischen Golf und majestätische Wolkenkratzer. Das Viertel ist bekannt für seine Hochhäuser, darunter der 40-stöckige Shams-Wolkenkratzer und der 46-stöckige Rimal-Wolkenkratzer. Die Mietpreise in JBR variieren je nach Lage und Größe der Immobilie, liegen aber im Durchschnitt zwischen 100.000 und 200.000 AED pro Jahr.

Mohammed Bin Rashid Stadt (MBRC)

MBRC ist ein Großprojekt, das eine künstliche Lagune von der Größe von 7 Fußballfeldern und viele einzigartige Einrichtungen umfasst. In dem Gebiet sind zahlreiche Einkaufszentren, Restaurants und Unterhaltungseinrichtungen geplant. Die Immobilienpreise in MBRC liegen zwischen 1,3 und 10 Mio. AED.

Arabische Ranches

Arabian Ranches ist eine geschlossene Wohnanlage, die 20 Minuten vom Zentrum Dubais entfernt liegt. Sie bietet hochwertige Villen und Stadthäuser. Das Gebiet verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur, darunter Golfclubs, Restaurants und Schulen. Immobilien in Arabian Ranches gibt es ab 1,2 Millionen AED.

Emaar Strandpromenade

Emaar Beachfront ist ein neues Viertel in Dubai, direkt am Strand gelegen, in unmittelbarer Nähe von Einkaufszentren und Restaurants. Es werden Wohnungen und Penthäuser in verschiedenen Größen angeboten. Der Mindestpreis für eine Wohnung mit Meerblick beträgt 1,5 Mio. AED.

Dubai Hills Estate

Dubai Hills Estate ist eine grüne Siedlung, die 15 Autominuten vom Stadtzentrum Dubais entfernt liegt. Das Viertel bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten wie Golfclubs, Parks und Schulen. Die Preise für Studio-Wohnungen beginnen bei 600.000 AED.

Al Safa

Al Safa ist ein grünes Viertel Dubai, ideal für Familien. Hier gibt es eine große Anzahl von Parks, Spielplätzen und Bildungseinrichtungen. Der Kaufpreis einer Immobilie in Al Safa beginnt bei 2 Mio. AED und die Miete beginnt bei 100.000 AED pro Jahr.

Al Seef

Al Seef ist Dubais historisches Viertel, das das Gefühl einer alten Stadt mit modernen Annehmlichkeiten verbindet. Hier gibt es eine Vielzahl von Geschäften, Boutiquen und Restaurants. Eine Vielzahl von Immobilien, darunter Wohnungen und Stadthäuser, stehen zum Kauf und zur Miete zur Verfügung.

Bur Dubai

Bur Dubai - ist eines der ältesten Viertel der Stadt, in dem Elemente der alten Architektur erhalten geblieben sind. Hier gibt es viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, darunter das historische Viertel Al Fahidi. Die Wohnungspreise in Bur Dubai beginnen bei 500.000 AED.

Al Barsha

Al Barsha ist ein relativ neues Viertel in Dubai, das für seine komfortablen Villen und umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten bekannt ist. Das Einkaufszentrum Mall of Emirates und das Dubai Autodrome sind besondere Merkmale der Gegend. Die Mietpreise für Studios in Al Barsha beginnen bei 40.000 AED pro Jahr.

Al Karama

Al Karama ist ein Viertel, das für seine Einkaufsstraßen und günstigen Preise bekannt ist. Trotz seiner Erschwinglichkeit gilt das Viertel als gehoben und bietet eine breite Palette an Waren. Zu den Immobilienoptionen in Al Karama gehören Wohnungen und Stadthäuser, und die Mindestpreise beginnen bei 50.000 AED pro Jahr.

Dubailand

Dubailand ist eines der größten und ehrgeizigsten Projekte in Dubai. Das Viertel soll das größte Touristen- und Unterhaltungszentrum der Welt werden. Es wird voraussichtlich viele Themenparks, Einkaufszentren und Hotels geben. Zu den vorgeschlagenen Wohnformen gehören Villen, Apartments und Stadthäuser.

Schlussfolgerung

Dubais teuerste Stadtviertel bieten eine Vielzahl von Wohn- und Investitionsmöglichkeiten. Ob die luxuriösen Hochhäuser von JBR, die künstliche Lagune von MBRC, das grüne Township von Dubai Hills Estate oder das historische Viertel Al Seef, jedes Gebiet bietet seine eigenen Besonderheiten und Vorteile.

Bei der Auswahl eines Wohn- oder Investitionsgebiets in Dubai ist es ratsam, nicht nur den Wert der Immobilie, sondern auch die Verfügbarkeit von Einrichtungen wie Schulen, Krankenhäusern, Einkaufszentren und Verkehrsknotenpunkten zu berücksichtigen. Darüber hinaus sollten Sie die potenzielle Entwicklung des Viertels und den möglichen Anstieg der Immobilienwerte in der Zukunft berücksichtigen.

Für weitere Informationen oder Beratung zum Kauf Immobilien in DubaiSie können uns per Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Für weitere Informationen über Immobilien in Dubai können Sie aus unserem Katalog wählen: Immobilien in Dubai и Immobilien in den VAE.

Häufige Fragen

Die teuersten Viertel in Dubai sind Jumeirah Beach Residence (JBR), Mohammed Bin Rashid City (MBRC), Arabian Ranches, Emaar Beachfront und Dubai Hills Estate.

JBR ist aufgrund seiner Nähe zum Strand, seiner luxuriösen Infrastruktur und seiner hochwertigen Wohnungen mit herrlichem Blick auf den Persischen Golf attraktiv.

MBRC bietet einzigartige Einrichtungen wie eine künstliche Lagune und zahlreiche Erholungsmöglichkeiten und ist damit die ideale Wahl für Investoren, die Exklusivität und Luxus suchen.

Arabian Ranches bietet eine ruhige, geschlossene Wohnumgebung mit hochwertigen Villen und Stadthäusern, Golfclubs und einer gut ausgebauten Infrastruktur.

Emaar Beachfront bietet Apartments und Penthäuser in verschiedenen Größen mit Panoramablick auf das Meer und direktem Zugang zum Strand.

Dubai Hills Estate lockt mit seiner grünen städtischen Umgebung, einer Vielzahl von Annehmlichkeiten und einer Vielzahl von erschwinglichen Wohnungen, von Apartments bis hin zu Luxusvillen.

Al Safa bietet zahlreiche Parks, Spielplätze und Bildungseinrichtungen und ist damit ein idealer Standort für Familien.

Al Seef ist bekannt für seinen historischen Charme, seine Kombination aus altmodischer Architektur und modernen Annehmlichkeiten sowie für seine zahlreichen Geschäfte und Restaurants.

Al Barsha besticht durch seine Erschwinglichkeit, die Nähe zum Einkaufszentrum Mall of Emirates und komfortable Villen, die sowohl für Familien als auch für junge Berufstätige geeignet sind.

Der Erwerb von Immobilien in Dubais Luxusvierteln bietet Zugang zu hochwertigen Annehmlichkeiten, exklusiven Aussichten und einer prestigeträchtigen Umgebung und verspricht gute Investitionsaussichten und Wertzuwachs.

Dubailand zeichnet sich durch seine große Fläche, die geplanten Themenparks, Einkaufszentren und Hotels aus und verspricht, eines der bedeutendsten Unterhaltungszentren der Welt zu werden.

Welche Viertel in Dubai gelten als die teuersten zum Leben?

Die teuersten Viertel in Dubai sind Jumeirah Beach Residence (JBR), Mohammed Bin Rashid City (MBRC), Arabian Ranches, Emaar Beachfront und Dubai Hills Estate.

Die teuersten Viertel in Dubai sind Jumeirah Beach Residence (JBR), Mohammed Bin Rashid City (MBRC), Arabian Ranches, Emaar Beachfront und Dubai Hills Estate.

JBR ist aufgrund seiner Nähe zum Strand, seiner luxuriösen Infrastruktur und seiner hochwertigen Wohnungen mit herrlichem Blick auf den Persischen Golf attraktiv.

Warum ist Mohammed Bin Rashid City (MBRC) eine attraktive Wahl für Investoren?

MBRC bietet einzigartige Einrichtungen wie eine künstliche Lagune und zahlreiche Erholungsmöglichkeiten und ist damit die ideale Wahl für Investoren, die Exklusivität und Luxus suchen.

Was macht das Viertel der Arabian Ranches für Familien attraktiv?

Arabian Ranches bietet eine ruhige, geschlossene Wohnumgebung mit hochwertigen Villen und Stadthäusern, Golfclubs und einer gut ausgebauten Infrastruktur.

Welche Arten von Immobilien gibt es in Emaar Beachfront?

Emaar Beachfront bietet Apartments und Penthäuser in verschiedenen Größen mit Panoramablick auf das Meer und direktem Zugang zum Strand.

Was macht Dubai Hills Estate für Immobilienkäufer besonders attraktiv?

Dubai Hills Estate lockt mit seiner grünen städtischen Umgebung, einer Vielzahl von Annehmlichkeiten und einer Vielzahl von erschwinglichen Wohnungen, von Apartments bis hin zu Luxusvillen.

Welche Freizeitmöglichkeiten gibt es in der Gegend von Al Safa?

Al Safa bietet zahlreiche Parks, Spielplätze und Bildungseinrichtungen und ist damit ein idealer Standort für Familien.

Was sind die wichtigsten Merkmale des Viertels Al Seef?

Al Seef ist bekannt für seinen historischen Charme, seine Kombination aus altmodischer Architektur und modernen Annehmlichkeiten sowie für seine zahlreichen Geschäfte und Restaurants.

Warum sollten Sie Al Barsha für Ihren Immobilienkauf in Betracht ziehen?

Al Barsha besticht durch seine Erschwinglichkeit, die Nähe zum Einkaufszentrum Mall of Emirates und komfortable Villen, die sowohl für Familien als auch für junge Berufstätige geeignet sind.

Welche Vorteile bietet der Kauf einer Immobilie in den Luxusvierteln Dubais?

Der Erwerb von Immobilien in Dubais Luxusvierteln bietet Zugang zu hochwertigen Annehmlichkeiten, exklusiven Aussichten und einer prestigeträchtigen Umgebung und verspricht gute Investitionsaussichten und Wertzuwachs.

Was macht Dubailand zu einem einzigartigen Viertel für Investitionen?

Dubailand zeichnet sich durch seine große Fläche, die geplanten Themenparks, Einkaufszentren und Hotels aus und verspricht, eines der bedeutendsten Unterhaltungszentren der Welt zu werden.

    Wir finden die besten Objekte - füllen Sie einfach das Formular aus

    Wenn Sie auf "Absenden" klicken, erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen der Website einverstanden.

    Kontakte

    Verpassen Sie nicht die Verkaufsstarts von Wohnkomplexen zum besten Preis
    Abonnieren Sie eine Gruppe auf WhatsApp

    Eine Anfrage hinterlassen

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im internationalen Format ein

    Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

    Beantworten Sie 4 Fragen (dauert 30 Sekunden) - Sie erhalten eine personalisierte Auswahl aktueller Immobilien + Leitfaden "Wie man eine Immobilie im Ausland auswählt".

    Interessiert? Klicken Sie auf "Auswahl starten".

    Auswahl starten

    Oder senden Sie uns eine E-Mail an WhatsApp - unsere Spezialisten beantworten alle Ihre Fragen

    de_DEGerman